Musik in der Metro. Ben l’oncle Soul

Sehr cooler kleiner Trip durch die Metro in Paris. Da kommen Urlaubserinnerungen hoch.

Ben l’oncle Soul singt den alten Motown-Klassiker “I heard it through the grapvine” begleitet auf einer Gitarre einfach so mitten in der U-Bahn und die Leute gucken teilweise sehr belustigt.

On this day..

Ein Gedanke zu „Musik in der Metro. Ben l’oncle Soul

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.