Abenteuer Japan / Lost in Tokyo

Mark Bramley hat in Tokyo 2 Tage Zeit gehabt und über 10.000 Fotos in dieser Zeit geschossen. Daraus und aus SLR-Videomaterial aus seiner Canon 5DMkII hat er das Video zu Tokyo gemacht das ich gern selbst mit nach Hause gebracht hätte.

So könnt Ihr jetzt dieses phantastische Bilderflut anschauen, während ich weiter meine ~450 Bilder bearbeite.

Eins kann ich jedenfalls bestätigen: So(!) wirkt Tokyo auf einen wenn man da hinkommt.

(VimeoDirektTokyo / via Der_Gali über Twitter)

On this day..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.